arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
27.10.2016

Laternenumzug der SPD Wilhelmsburg-West und der AWO Wilhelmsburg

Der Laternenumzug des SPD - Distrikts Wilhelmsburg - West und des AWO- Distrikts Wilhelmsburg, am Fr. 21.10.2016, war ein voller Erfolg.

Der traditionelle Laternenumzug des SPD-Distrikts Wilhelmsburg-West und des AWO-Distrikts Wilhelmsburg war mit über 300 Teilnehmer ein voller Erfolg. Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Nenndorf (Gemeinde Rosengarten) spielte mit den bekannten Laternenliedern wunderbar auf. Da es bis kurz vor Beginn leicht regnete, fanden zum Glück alle Kinder und Erwachsenen unter dem großen Vordach des Haus der Jugend Wilhelmsburg, dichtgedrängt Unterschlupf. Um die Wartezeit der kleinen Teilnehmer und Teilnehmerinnen etwas zu versüßen, wurden kleine Überraschungen in Form von Lollis und Haribo verteilt. Pünktlich um 19.30 Uhr waren alle Regenwolken verzogen. Mit Hilfe der örtlichen Polizei und der Freiwilligen Feuerwehr Wilhelmsburg, die die Absicherung des Umzugs wieder einmal professionell übernahmen, zog der Laternenumzug durch das südliche Reiherstiegviertel. Im Seniorenheim Pflegen & Wohnen wurde wie immer noch eine große Runde, an jedem Haus vorbei für die Bewohner und Bewohnerinnen gedreht. Nach der Auflösung des Zuges gab es heiße Würstchen und Getränke. Alle freuen sich auf eine weitere Wiederhohlung im nächsten Jahr an selber Stelle.